Datenschutzpolitik

DATENVERANTWORTLICHER

Son Vida Golf S.L. Unipersonal, im Folgenden Arabella Golf Mallorca genannt.
Steueridentifikationsnummer: B07265135
Eingetragen im Handelsregister von Palma de Mallorca am 24. Juni 2002 unter der Eintragsnummer 13, Band 1208, Buch 0, Seite PM-4080
Adresse: C/ Miquel Lladó, s/n
Clubhaus Son Muntaner Golf
07013- Palma (Illes Balears)
Telefon: +34 971 783 000
E-Mail: optout.golfmallorca@arabellagolf.com

ZWECK DER DATENVERARBEITUNG
Der Hauptzweck der Datenverarbeitungbesteht darin, Ihnen die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen entweder in unseren Geschäftsstellen oder über unsere Websites zur Verfügung zu stellen und diese auf Ihre Bedürfnisse abzustimmen.
Zu Zwecken der Kundenbindung und zur Verbesserung unserer Dienstleistungen führen wir verschiedene Aktionen durch, wie z. B. Zufriedenheitsumfragen.
Wir verwenden sie ebenfalls, um Angebote und Werbung in Bezug auf Golfdienstleistungen, Catering und unsere ProShops über das von Ihnen angegebene E-Mail-Konto, andere gleichwertige elektronische Kommunikationsmittel oder über nichtelektronische Kommunikationsmittel zu versenden. In jedem Fall können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen, indem Sie eine E-Mail mit dem Hinweis an optout.golfmallorca@arabellagolf.com senden, dass Sie keine kommerziellen Mailings erhalten möchten.
Falls Sie an einem Turnier teilnehmen, werden die Daten zur Einhaltung der damit verbundenen Bedingungen verwendet. Mit der Teilnahme an einem Turnier erklären Sie sich mit diesen Bestimmungen und Bedingungen einverstanden.
Sollten Sie Ihre Zustimmung gegeben haben, können, nach enstprechender Anfrage von unserer Seite, Daten, Bilder und audiovisuelle Aufnahmen in unseren eigenen Medien veröffentlichen, in denen die Teilnehmer an den genannten Aktivitäten einzeln oder als Gruppe erscheinen, um die betreffenden Aktivitäten bekannt zu machen.
Unsere eigenen Medien umfassen unsere Printpublikationen, E-Mail-Marketingkampagnen, Websites und die sozialen Netzwerke, bei denen wir registriert sind, sowie Ausstellungen in unseren Räumlichkeiten.
Berücksichtigen Sie bitte, dass Konten in sozialen Medien zu Unternehmen gehören können, die kein angemessenes Schutzniveau bieten, da die Daten in Ländern verortet sind, deren Schutzniveau von der spanischen Datenschutzbehörde als nicht angemessen erachtet wird. Wir empfehlen Ihnen, die Richtlinien zu überprüfen, insbesondere diejenigen, die sich auf den Datenschutz dieser Konten beziehen.
Wenn Sie uns Ihren Lebenslauf übermitteln, werden wir Ihre Daten für die Verwaltung unserer Stellenbörse verarbeiten.
Wenn Sie unsere Räumlichkeiten betreten, kann Ihr Bild zu Sicherheitszwecken aufgenommen werden.

BERECHTIGUNG FÜR DIE VERARBEITUNG IHRER DATEN
Ausführung eines Vertrags
Enstpricht den von Ihnen ausdrücklich angeforderten Dienste, hauptsächlich die Folgenden:
• Mitglied werden
• Registrierung auf einer unserer Websites
• Turnierteilnahme
• Anfrage, um Ihnen unseren Newsletter zu schicken
• Bitte um Informationen
• Verbindungmit unserem Wifi
• Nutzung des me@tgolf-Dienstes
• Eintrag in unser Jobcenter
Oder Mitteilungen an Dritte, die erforderlich sind, um die vertraglich vereinbarten Dienstleistungen zur Unterstützung der Turniere zu erbringen:
• Medien
• Andere Teilnehmer
Berechtigtes Interesse des Verarbeitungsverantwortlichen.
Das berechtigte Interesse des für die Datenverarbeitung Verantwortlichen an der Zusendung von Werbung für die von unserem Unternehmen angebotenen Produkte, an Zufriedenheits- und Loyalitätsumfragen ergibt sich aus der Durchführung von Direktmarketing und Absatzförderung.
Erfüllung eines Auftrags von öffentlichem Interesse
Primäre Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von Videoüberwachungsbildern gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe e der Datenschutz-Grundverordnung.

DATENSPEICHERFRISTEN
Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten innerhalb des Zeitraums, in dem wir sie zu dem Zweck für den sie erhoben wurden, in Übereinstimmung mit der hierzu geltenden Rechtsgrundlage verarbeiten. Sie werden innerhalb des gesamten Zeitraums, in dem eine vertragliche und/oder geschäftliche Beziehung besteht oder Sie Ihr Recht auf Löschung, Widerruf und/oder Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten nicht wahrnehmen, aufbewahrt.
Personenbezogene Daten, die für die Zusendung von Werbung und das Abonnement des Newsletters übermittelt wurden, werden so lange gespeichert, bis Sie deren Löschung beantragen.
Wenn Sie eines Ihrer Rechte ausüben, werden wir die Daten ordnungsgemäß sperren, solange sie nicht für die Geltendmachung oder Verteidigung von Ansprüchen erforderlich sind oder sich aus ihrer Verarbeitung keinerlei rechtliche, gesetzliche oder vertragliche Haftung ergibt, die erfüllt werden muss und für die ihre Wiederherstellung erforderlich wäre.

ÜBERMITTLUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
Eine Übermittlung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn dies erforderlich ist oder Sie eingewilligt haben:
• Sie ist für die Vertragsabwicklung oder Rechnungsstellung erforderlich:
Im Rahmen der Auftragsabwicklung erhalten die von uns hierfür eingesetzten
Dienstleister (Spedition, Logistikunternehmen, Banken, Inkassobüros etc.) die für die Auftragsabwicklung, Lieferung und Abrechnung notwendigen Daten. Die so übermittelten Daten dürfen von unseren Dienstleistern nur zur Erfüllung ihrer Aufgaben verwendet werden; eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht gestattet.
• Wenn es für die Erfüllung des unterzeichneten Vertrags erforderlich ist
Für die Teilnahme an vom Club organisierten Turnieren oder Veranstaltungen ist die Zustimmung zur Weitergabe der persönlichen Daten des Teilnehmers, einschließlich seines Bildes, erforderlich:
o an die Medien zum alleinigen Zweck der Berichterstattung über Paarungen, Turniere oder Ranglisten der Ergebnisse o an andere registrierte Teilnehmer, um sich über Spielpläne, Aussetzungen und Ereignisse im Zusammenhang mit der Aktivität zu verständigen.
• Falls Sie die Weitergabe im Vorfeld genehmigt haben
Mit unseren eigenen Mitteln, wie im Abschnitt „Zweck“ beschrieben, falls Sie Ihre Zustimmung gegeben haben.
• An Dritte, die für uns Dienstleistungen erbringen.
Informatikunternehmen (Informationsspeicherung und -verarbeitung), Finanz- und Wirtschaftsprüfungsdienste usw., die nur Zugang zu personenbezogenen Daten erhalten, die für die Erbringung der von uns übertragenen Dienstleistung erforderlich sind. Sie sind außerdem verpflichtet, Ihre persönlichen Daten vertraulich zu behandeln und dürfen sie nur für die Erbringung der von uns übertragenen Dienstleistung verwenden.
Ebenso werden Ihre persönlichen Daten den öffentlichen Verwaltungen, Richtern und Gerichten zur Verfügung gestellt, um eventuelle Verantwortlichkeiten zu klären, die sich aus der Verarbeitung Ihrer Daten ergeben.

INTERNATIONALE TRANSFERS
Mit demVersand von kommerziellen Mitteilungen und Newslettern ist der Anbieter Rocket Science Group LLC d/b/a MailChimp mit Sitz in den USA betraut.
VERWENDUNG VON COOKIES

Arabella Golf Mallorca kann Cookies verwenden, um das Surfen auf seinen Webseiten zu vereinfachen und um deren Nutzung zu messen und statistisch zu analysieren, damit das Angebot an Produkten und Dienstleistungen verbessert werden kann.

Sie können sich über die Verwendung von Cookies informieren, indem Sie den Abschnitt Richtlinien zur Verwendung von Cookies auf der besuchten Seite einsehen.

MINDERJÄHRIGE
Die Website ist für Erwachsene bestimmt und wir verkaufen keine Produkte an Minderjährige. Die von uns verkauften Produkte für Kinder müssen von Erwachsenen gekauft werden. Minderjährige dürfen auf dieser Website nur unter der Aufsicht eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten Bestellungen aufgeben.
Wenn wir feststellen, dass wir versehentlich personenbezogene Daten von einem Kind erhalten haben, werden wir diese Daten so schnell wie möglich löschen.
RECHTE
Sie können Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Widerspruch, Einschränkung der Verarbeitung, Datenübertragbarkeit und das Recht, keinen individualisierten Entscheidungen unterworfen zu werden, sowie das Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung über die im Abschnitt „Verarbeitungsverantwortlicher“ angegebenen Post- und E-Mail-Adressen ausüben.
Um Ihre Rechte wahrzunehmen, fügen Sie eine Kopie Ihres Personalausweises oder ein gültiges amtliches Ausweisdokument an und geben Sie eindeutig an, welches Recht Sie wahrnehmen.
Die Formulare sind auf Anfrage bei unseren Büros erhältlich unter
C/ Miquel Lladó, s/n
Clubhaus Son Muntaner Golf
07013- Palma
Oder Sie können sie per E-Mail anfordern:
optout.golfmallorca@arabellagolf.com
Sie haben auch die Möglichkeit, sich bei der entsprechenden Aufsichtsbehörde (spanische Datenschutzbehörde) zu beschweren. Weitere Informationen finden Sie auf der Website www.aepd.es.
VERPFLICHTUNGEN UND VERANTWORTLICHKEITEN
Die in dem als obligatorisch gekennzeichneten Formular angeforderten Daten müssen ausgefüllt werden, und falls der Nutzer sie nicht angibt, kann Arabella Golf Mallorca nach eigenem Ermessen die Erbringung der entsprechenden Dienstleistung oder des entsprechenden Produkts ablehnen. Wir empfehlen Ihnen, auch die nicht obligatorischen Angaben auszufüllen, damit wir unsere Dienstleistungen auf Ihre Bedürfnisse abstimmen können.
Wenn Sie uns Daten von Dritten zur Verfügung stellen, sind Sie dafür verantwortlich, dass Sie deren Zustimmung eingeholt haben, dass die Daten korrekt und richtig sind, und dass Sie diese Dritten über die in diesem Dokument angegebenen Informationen informieren.
Sie sind in jedem Fall für die Richtigkeit und Aktualisierung der angegebenen Daten verantwortlich und Arabella Golf Mallorca behält sich das Recht vor, Personen, die falsche Daten angegeben haben, von den registrierten Diensten auszuschließen, unbeschadet anderer gesetzlich vorgesehener Maßnahmen.
Es wird davon ausgegangen, dass Sie die festgelegten Bedingungen akzeptieren, indem Sie auf die entsprechende Schaltfläche in den Datenerfassungsformularen klicken oder die genannten Formulare unterschreiben, je nach Art der Erfassung.

SICHERHEITSMAßNAHMEN
Personenbezogene Daten werden mit dem angemessenen Schutzniveau gemäß den geltenden Rechtsvorschriften und anderen anwendbaren Gesetzen verarbeitet, wobei alle erforderlichen Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, um Änderung, Verlust, Verarbeitung oder unbefugten Zugriff durch Dritte zu verhindern. Der Datenverantwortliche und alle an der Datenverarbeitung Beteiligten sind an das Berufsgeheimnis gebunden.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE
Wir werden die Datenschutzinformationen überprüfen und aktualisieren, wenn es
Gesetzesänderungen gibt, wenn sich die Verfahren für den Umgang mit personenbezogenen Daten ändern oder wenn dies aufgrund regelmäßiger Überprüfungen durch uns erforderlich ist.

WIR EMPFEHLEN IHNEN, DIESE DATENSCHUTZRICHTLINIE REGELMÄßIG ZU ÜBERPRÜFEN
Datum der letzten Änderung: 02.11.2021